ausLESE. Eine Lese- und Gesprächsreihe

Konzeption & Moderation: Judith Zwick
Für die Stadtbibliothek Konstanz

 

AUSLESE KONSTANZ: “TOLLES KONZEPT, SUPER MODERATION”
sagt NICOLA STEINER, Moderatorin LITERATURCLUB SRF

Die ausLESE ist eine Lese- und Gesprächsreihe, die viermal pro Jahr stattfindet. Für die Stadtbibliothek Konstanz lade ich Autorinnen und Autoren ein und ziehen mit ihnen einen Abend lang durch ihr Gesamtwerk – wir lesen aus, lesen daraus vor und sprechen miteinander!

Unsere Veranstaltungsreihe bittet aber auch Menschen zu Gast, die sich beruflich mit literarischen Texten auseinandersetzen – als Literaturkritikerin, als Schauspieler, als Übersetzerin. Dann wird die literarische ausLESE eine biographische und es stellen sich Fragen wie: Warum lesen wir überhaupt?  Welche Bücher faszinieren uns ? Was hat Literatur mit unserem Leben zu tun? Die ausLESE Konstanz: Wir lesen, reden und stellen vor – Menschen, Bücher, Ansichten.


AUSLESE. DIE LESE- UND GESPRÄCHSREIHE IN 2020:

19. MÄRZ MIT EVA MENASSE 

verschoben

06. MAI MIT ALEX CAPUS

verschoben

21. OKTOBER MIT
ANTJE RÁVIK STRUBEL

2. DEZEMBER MIT
INGO SCHULZE

 


AUSLESE. DIE LESE- UND GESPRÄCHSREIHE IN 2019: 

13. FEB MIT DEM SCHAUSPIELER THOMAS SARBACHER

10. APR MIT MARIANA LEKY

05. JUN MIT FERIDUN ZAIMOGLU

16. OKT MIT ZSUZSA BÁNK

 

 


AUSLESE. DIE LESE- UND GESPRÄCHSREIHE IN 2018: 

24. JAN Mit HANNS-JOSEF ORTHEIL

24. APR MIT MODERATORIN NICOLA STEINER

27. JUN MIT FELICITAS HOPPE

26. SEP MIT JAN WEILER