LEBENSlauf

Foto: The Hand of Man, Alfred Stieglitz

PORTRAIT über meine Arbeit von Bettina Kugler, Tagblatt (4.6.2020)

PERSÖNLICHES. Ich bin in Karlsruhe geboren und in der Südpfalz aufgewachsen. Habe Literaturwissenschaft, Philosophie und Politik in Freiburg und Italien studiert und war mehr als acht Jahre als Bildungsreferentin für die Bertelsmann Stiftung in Gütersloh tätig. In dieser Zeit habe ich kommunale Bildungsprojekte konzipiert, moderiert und begleitet. Anschließend war ich für den Exzellenzcluster „Kulturelle Grundlagen von Integration“ der Universität Konstanz tätig und gab diese Arbeit zugunsten meiner freiberuflichen Projekte auf.

Heute lebe ich mit meiner Familie in Konstanz am Bodensee und konzipiere RÄUME für Literatur. Kunst. Wissenschaft – in Deutschland und in der Schweiz.

KONZEPTION – MODERATION – PRODUKTION. Ich entwerfe Konzepte & Dramaturgien für Veranstaltungen, Projekte, Publikationen, moderiere darüber hinaus Kulturveranstaltungen und bin als freie Autorin tätig.